Sichern:

Wiederherstellen:

Im Vorfeld sollte allerdings eine entsprechende Datenbank bereits existieren, weiterhin empfiehlt es
sich beim Wiederherstellen anstatt dem Benutzer root den Benutzer zu verwenden, welcher ohnehin der GRANT Benutzer der Datenbank ist.