1. rpm -e VMware-vpxa-4.1.0-258902
2. rpm -e VMware-aam-vcint-2.2.0-1
3. rpm -e VMware-aam-haa-2.2.0-1
4. dann aus dem ESX Host aus VC trennen (was vorher nur gehen würde wenn… man die VMs wegmigriert und den Host in den Wartungsmodus schiebt…)
5. im neuen VC den ESX Host einbinden.