Delprof2 ist von dem werten Herrn Helge Klein und hier auf seiner Homepage zu finden.

https://helgeklein.com/free-tools/delprof2-user-profile-deletion-tool/

Angeblich soll es damit möglich sein auch auf Remote Computern die Profile zu löschen, das klappt bei mir natürlich mal wieder nicht… kein Problem, wir klemmen einfach mal wieder psexec vorne dran.

Nichts machen nur zeigen:

Durchführen:

-d = wo ist die PC Liste

-u = Domain\Username

-p = Passwort

-c = kopiere vor dem Ausführen die auszuführende Datei auf den Remote Computer

/ed = Ausnahme

/d  = lösche alles älter als 5 Tage

/i = Ignoriere Fehlermeldungen

/u = Ohne Bestätigung