Wie vergrößere ich eine vmdk auf er Kommandozeile?

1. via ssh auf einen ESX Server verbinden
2. Die VM herunterfahren
3. auf dem ESX Server #find / -name VMName.vmdk (ENTER)
4. in das Verzeichnis aus Schritt 3. mit cd wechseln.
5. #vmkfstools -X 40g VMName.vmdk (ENTER) (Schritt 5. würde also der vmdk einen neue Größe von 40 Gigabyte zuordnen)
6. Mit Partitionierungs Software (Arcronis Disc Director, gParted (sofern eine neue Version) PM usw.) die Partition entsprechend vergrößeren.
7. VM starten.