1 Rescue Mode Booten
2 Dort dann mit dracut und der neusten Initramfs eine neue Initramfs zum passenden Kernel bauen wie folgt am

Wechseln ins /boot Verzeichnis
cd /boot

Sicherheitshalber eine Sicherheitskopie der Initramfs erstellen
cp -p initramfs-3.10.0-693.17.1.el7.x86_64.img initramfs-3.10.0-693.17.1.el7.x86_64.img.bak

Dracut dazu bringen eine neue Initramfs zum passenden Kernel zu bauen und mit -H, damit nicht diese nicht zu aufgebläht wird.
dracut -f -H initramfs-3.10.0-693.17.1.el7.x86_64.img 3.10.0-693.17.1.el7.x86_64

Neustarten
reboot